Tätigkeitsfelder >> Konfliktberatung

Einer meiner früheren Ausbilder Dr. Christoph Thomann, Begründer der Klärungshilfe, sagt zu Konflikten:
„Überall, wo Menschen miteinander schaffen, machen sie sich über kurz oder lang auch zu schaffen.
Ob sie wollen oder nicht. Konflikte sind Anzeichen von Vertiefung. Diese Vertiefung ist auch eine Chance,
wenn man sie ergreifen kann.“

Selten haben wir gelernt, konstruktiv mit Konflikten umzugehen und sie als Chance zu sehen. Wir greifen meist auf unser –
von Haus aus gelerntes – Konfliktverhalten zurück: Vermeidung, Verleugnung, Ausbrüche, Beschwichtigungen, oberflächliche
Sachlösungen, faule Kompromisse, Nachgeben etc. Wie auch im Privatleben haben diese Strategien im Berufsleben
fatale Langzeitfolgen. Und manche Konflikte liegen auch in organisationalen Faktoren, wie unklare Strukturen und Abläufe,
uneindeutige Zuständigkeiten und Kompetenzen etc. begründet.